Minka, das zugelaufene Kätzchen

 

 

 

Plötzlich stand sie vor der Tür.

Im ganzen Viertel wußte niemand wem das Kätzchen, maximal 4 Monate alt, gehört.

Da sie keine Angst vor unserem Hund Bobby hatte, nahmen wir sie bei uns auf.

Sie bekam den Namen "Minka".

 

Minka fühlte sich sofort wie zuhause.

Sie hatte keinerlei Angst, war sehr verschmust und hatte ein ganz weiches Fell.

 

 

 

 

 

Meine Vögel hätte sie gerne mal näher kennengelernt, wie man sieht.

Stundenlang sass sie auf dem Balkon und schaute ihnen zu.

 

 Minka war ein sehr hübsches Kätzchen!

 

 

 

Der geöffnete Koffer mit der Folie hatte es ihr angetan. Sie war den ganzen Abend damit beschäftigt.

 

Leider war sie nur 3 Wochen bei uns, dann lief sie unvorsichtigt über die Straße.

 

Vierzehn Tage später sah ich in unserem Markt ein Plakat. Man vermisste eine graue Katze. Ich rief an und da man sie einfach nur als "grau" beschrieb, zeigte ich der Frau Fotografin von Minka.

Es war ihre Katze "Paula", welche man seit 14 Tagen vermisste. Ich sagte, dass Minka, wie wir sie nannten schon 14 Tage tot wäre, sie aber davor schon 4 Wochen bei uns gelebt hatte.

 

Wie man mir sagte, war man Anfang August in einen 4-wöchigen Urlaub gefahren und hatte die Katze einfach frei laufen lassen. Trockenfutter stand auf der Terasse.

Als man nach 4 Wochen heimkam, war die Katze weg. Sie hätte 250 Euro gekostet, sagte man mir, und jetzt war sie nicht mehr da. Sie meinte, sie wäre gechipt gewesen und ich hätte den Chip beim Tierarzt ja schließlich auslesen lassen können um festzustellen wem die Katze gehört. Ich fragte sie was das genutzt hätte, sie waren doch in Urlaub gefahren?

 

(Ganz davon abgesehen hatte ich beim Tierarzt nachgefragt ob diese Katze irgendwo vermisst wird. Sie wurde nicht vermisst, war ja auch kein Wunder, denn die Herrschaften waren ja im Urlaub.)


Ich war stinke-sauer auf diese Frau und hatte äusserste Schwierigkeiten höflich zu sein.

 

Die Katze war 3 km gelauften, soweit entfernt wohnte die Familie. Leider war sie den Verkehr nicht gewohnt.

 

Das war:

 

"Erinnerung an Minka"!